Mit .htacces Name speichern??

Begonnen von spomue, 12 Mai 2014, 14:02

« vorheriges - nächstes »
Nach unten

spomue

Hi Leute,

ich habe mal eine Frage zum Passwortschutz mit .htaccess.

Derzeit habe ich eine Startseite, auf der ein Link ist der auf einen geschtzten Bereich weiterleitet. Dieser ist mit .hataccess und .htpasswort geschützt.

<a href="geschuetzt/index2.php" onfocus="this.blur()"><b><span >&nbsp;</span><nobr><font size="+2">Anmelden</font></nobr></a></b>

Ist es möglich im geschützten Bereich den eigegebenen Benutzernamen nutzen zu können. Wie Zum Beispiel für "Sie sind eingeloggt als:"

Danke für die Hilfe.

Gruß Andreas

pat

Hallo,

ja das geht und sogar ganz einfach :)

<?php echo $_SERVER['PHP_AUTH_USER'?>

spomue

entschuldige die Frage, aber das muss ich dann in meiner geschützte seite einbinden? das funktioniert bei mir nicht.

in der nichtgeschützten Seite steht:
<a href="geschuetzt/index2.php" onfocus="this.blur()"><b><span >&nbsp;</span><nobr><font size="+2">Anmelden</font></nobr></a></b>

in der geschützten Seite seht:
<b><font size="+2" color="#800000" >Du bist angemeldet als: <?php echo $_SERVER['PHP_AUTH_USER'] ?></font></b>

Da kommt aber nichts. Warum??

pat

Vermutlich weil du was falsch machst :)
Schau dir mal das Beispiel hier an:

http://de.php.net/manual/de/features.http-auth.php

Dort ist eigentlich alles mit Beispielen erklärt.

spomue

Dieses Beispiel habe ich auch schon gefunden. Doch ich kann damit nichts anfangen. Wahrscheinlich fehlt mir da etwas Background.

Wo soll ich das ganze einbinden? Was hat das mit der header-funktion auf sich. Ich habe doch lediglich einen geschützten Bereich der einen Benutzernamen und ein Passwort verlangt.

Nach oben